Kürbiskernöl-Prämierung 2017 23.03.2017 20:39

Steirische Kürbiskernölprämierung 2017: ein besonderer Jahrgang mit internationalem Fokus


 

NEBAUER nimmt bereits wiederholt die Auszeichnung "Prämierter steirischer Kernölbetrieb 2017" entgegen. "Die Auszeichnung ist eine Bestätigung für die jahrelange und konsequente Qualitätsarbeit am Nebauerhof. Obwohl es im Vorjahr der Wettergott mit den steirischen Kürbisbauern anfänglich nicht nur gut gemeint hat, ist das steirische Kürbiskernöl g.g.A. von bisher unvergleichbarer Meisterqualität - es hat in Geschmack, Farbe und Duft alle Ingredienzen für einen besonderen Jahrgang", freut sich Hermann Tappler, Inhaber von kuerbiskernoelshop.com.


NEBAUER darf auf der Flasche die Plakette "Prämierter steirischer Kernölbetrieb 2017" kleben


Die Top-Kürbiskernöl-Produzenten werden für ihre Spitzenleistungen mit der runden Plakette „Prämierter Steirischer Kernölbetrieb 2017“ ausgezeichnet. Diese darf auf den Kürbiskernöl-Flaschen zusätzlich zur Herkunfts- und Qualitätsmarke „Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.“ (geschützte geographische Angabe) geführt werden. Daran ist die Premium-Auszeichnung erkennbar.

Das bisher beste Zeugnis stellt die Landesprämierung 2017 den heimischen Kürbiskernöl-Produzenten und Ölmüllern aus. Heuer zeichnet sich steirisches Kürbiskernöl g.g.A. mit einem satten Grünton, einem mild- bis kraftvoll-nussigen Geschmack und außergewöhnlich feinen, röstfrischen Duftaromen aus. Bei der Steirischen Landesprämierung wird das Kürbiskernöl auf Herz und Nieren getestet: Nach der strengen Laboranalyse durch ein unabhängiges Lebensmittelinstitut testete die 50-köpfige Expertenjury bei einer Blindverkostung die eingereichten Öle auf Farbe, Mundgefühl, Geschmack und Reintönigkeit, was drei Tage beanspruchte.


Mit Top-Qualität auch international erfolgreich


Die internationale Nachfrage nach Steirischem Kürbiskernöl g.g.A. steigt weiter. Der Exportanteil liegt bereits bei 40%. Die Ausfuhren sind seit 2010 um 10% gewachsen, besonders der asiatische Raum mit Südkorea und Taiwan entwickelt sich gut, auch der Iran hat die Türen geöffnet und auch in Kanada gibt es bereits mehr als 100 Spezialitätengeschäfte, die Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. anbieten. Ein besonderer Fokus wird derzeit von allen Anbietern auf den US-amerikanischen Markt gelegt. Der Export-Löwenanteil geht allerdings nach Deutschland, auch die Schweiz, Frankreich und die Beneluxstaaten sind wichtige Abnehmer von NEBAUER - kuerbiskernoelshop.com.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.